Kunststoff Hufschutz

 

 

Wenn man den Hufschutz heute neu erfinden müsste, würde man mit Sicherheit nicht als

Erstes auf den Gedanken kommen, ein konventionelles Stahleisen zu nehmen.

Es gibt Hersteller, die die Entwicklung weit voran getrieben haben und einen Hufschutz aus einer Kombination aus einem Eisenkern und einer Kunststoffummantelung entwickelt haben. Diese Art des Hufschutzes nennt man Kombinations - Hufschutz.

 

Dieser Kunststoffbeschlag hat den Vorteil, dass sich durch den eingelassenen Eisenkern die Hufnägel nicht verwinden können. Weder unter der Last des Pferdes, noch unter der Bewegung, da die Hufnägel fest arretiert sind.

Zu dem Thema Verwindung hat der Hersteller des „Duplo Kunststoffbeschlages“ sich weitere Gedanken gemacht.

Auf dem Eisen sind im Bereich des Tragrandes und der weißen Linie kleine Zacken aufgesetzt. Diese kleinen Zacken im Bereich der Nagellöcher geben dem Beschlag einen zusätzlichen Halt.

 

Der Einsatzbereich des Beschlages ist vielfältig:

  • Wanderreiten
  • Dressurreiten
  • als Winterhufschutz, da es einen integrierten Schneeschutz gibt. Bei extremen  winterlichen Bedingungen kann der Beschlag  jederzeit mit Spikes aufgerüstet werden.

 

Duplo Beschläge kann man auch als Klebeschläge umfunktionieren. Spezielle Klebelaschen lassen sich an den Rand des Beschlages aufschweißen.

Aus meiner Praxis gibt es verschiedene Gründe sich für einen Klebebeschlag zu entscheiden:

 

  • Bei stark ausgebrochen Hufwänden, wo ein weiteres Nageln nur schwer bis überhaupt nicht mehr möglich ist und auch weitere Schäden verursachen kann.Hier ist der Klebebeschlag angezeigt, um für eine gewisse Zeit die Hufwände zu entlasten. Wichtig ist, dass man sehr sauber arbeitet und alle Bakterien im Klebebereich entfernt.

 

  • Wanderreiter, die saisonal einen Beschlag brauchen und nicht auf einen genagelten Hufschutz oder Hufschuhe zurückgreifen möchten, nehmen oftmals einen geklebten Hufschutz. Der Vorteil ist, dass bei einem guten Barhufpferd die Hufwände nicht zernagelt werden. Infolge dessen gibt es kein Ausbrechen der Hufwände, wenn der Beschlag wieder entfernt wird.

 

  • Bei verschiedenen Huferkrankungen kann ein Klebebeschlag ebenfalls angezeigt sein.Hier gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, den Duplo Kunststoffbeschlag aufzurüsten.

 

Fazit:

Der Duplo Kunststoffbeschlag kann eine echte Alternative zum herkömmlichen Beschlag sein.

Sein Einsatzbereich ist breit gefächert, er kann sowohl im Sport als auch im medizinischen und orthopädischen Bereich eingesetzt werden. 

 

Haben Sie Fragen oder gar ein Problem, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                             

 

 

 

 

 

Tierheilpraxis + Hufservice

Claudia u. Thomas Sperrhake

Linder Weg 44

45770 Marl

 

Claudia Sperrhake

0174 / 16 32 030

( Nur Anrufe und SMS, kein Whats App )

 

Thomas Sperrhake

0162 / 81 65 790

( Nur Anrufe und SMS, kein Whats App )