Claudia Sperrhake

Ich bin als Tierheilpraktikerin mit dem Schwerpunkt Pferde im Raum Ruhrgebiet und Umgebung tätig.

Desweiteren habe ich die Ausbildung Bodenschule und Reiten bei Peter Kreinberg absolviert und bin als lizenzierte Trainerin mobil tätig.

 

Nähere Informationen erhalten Sie auf den jeweiligen Seiten.

 

Ich bin examinierte Krankenschwester und habe die Fachweiterbildung für Anästhesie und Intensivpflege absolviert.

 

Nebenberuflich habe ich die Ausbildung zur Tierheilpraktikerin sowie weitere Ausbildungen, wie z.B. die Pferdedentistik, Akupunktur usw. absolviert.

 

 

Thomas Sperrhake

Ich bin geprüfter Hufpfleger und zur Zeit in der Ausbildung zum Huftechniker. Ich arbeite ebenfalls im Raum Ruhrgebiet und Umgebung.

 

Als Ausbildungsstätte habe ich mir die BESW-Hufakademie ausgesucht, weil diese frei von jeder Ideologie ist und eine Ausbildung auf rein wissenschaftlichen Erkenntnissen betreibt.

 

Meine Ausbildung setzte sich aus Theorie und Praxis zusammen. Außerdem ist es Pflicht, ein 50-tägiges Mitfahrpraktikum bei einem anerkannten Hufpfleger/in oder bei einem staatlich geprüften Hufschmied/in zu absolvieren.

 

Nach Durchlaufen der einzelnen Ausbildungspunkte wurde ich im Dezember 2006 zur Prüfung vor dem Deutschen Hufregister e.V. zugelassen und schloß diese erfolgreich ab.

 

Das Deutsche Hufregister heißt heute Allianz für Hufbearbeitung e.V. und ist auch eine Einrichtung der BESW, die eine Qualität in der Ausbildung sicherstellen will.